Kaya Pennekamp
Praxis für klassische Homöopathie



klassische Homöopathie

Vor über 200 Jahren hat der deutsche Arzt Samuel Hahnemann die Homöopathie begründet, indem er dies als Gesetz formulierte: Similia similibus curentur - Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt.

Man kann sich die Wirkung eines homöopathischen Heilmittels so vorstellen, als käme einer Person eine Nachricht zu, die sie befähigt, ihre Selbstheilungskräfte optimal einzusetzen.

Sorgfältig ausgewählte Arzneimittel heilen schnell, sanft, sicher, ohne gravierende Nebenwirkungen und dauerhaft auch schwere akute und chronische Erkrankungen wie Migraine, Neurodermitis, Asthma, Colitis, rheumatische Erkrankungen u.v.a., für die es sonst nur Linderung, aber keine Heilung gibt. Das gilt auch für akute Krankheiten bakterieller oder viraler Natur.

14.12.2018, 10:48 similia similibus curentur © Pikora 2012 - 2018